Mo-Fr 8:00 - 17:00 Uhr

Werbeträger

beachflagÜber Werbeträger werden Werbebotschaften an die Werbeempfänger (mit Fokus auf die Zielgruppe) übermittelt. Bei Werbeträgern unterscheidet man in Printmedien, FFF-Medien und Medien der Außenwerbung.

Printmedien sind Zeitungen, Zeitschriften und allgemein Druckerzeugnisse. Unter FFF-Medien versteht man Film, Funk und Fernsehen. Klassische Medien der Außenwerbung sind Litfaßsäulen, Werbeflaggen, Verkehrsmittel, Lichtwerbung, Bandenwerbung und Trikotwerbung.

Die Palette an Werbeträgern ist, vor allem durch die digitale Weiterentwicklung der Werbung in die digitale Welt, enorm gewachsen. Im weitesten Sinne sind heute auch die Werbemöglichkeiten über virale Facebook-, Youtube- und Blogger-Kampagnen Werbeträger des Internets.

Im Gegensatz zu Werbemitteln tragen Werbeträger die Botschaft selbst zu den Empfängern. Die Werbemittel konkurrieren untereinander immer stärker und aktuelle Entwicklungen lassen vermuten, dass die Gelder, die Unternehmen für Werbeträger des Internets ausgeben in den nächsten Jahren weiterhin zunehmen.

Allein die Anzahl an möglichen Werbeträgern macht die optimale Aufteilung von Werbebudgets immer schwieriger und hat viele neue Marketingfachexpertenberufsbilder hervorgebracht.

 

Zur Übersicht